Freie Trauung in Frankfurt – Heiraten ist mehr

Alles außerGewöhnlich: eure ganz persönliche Trauungszeremonie – gerne auch als bilinguale Trauung (dt.-engl. oder dt.-franz).

2010 fingen wir, Silvia und Markus, mit unserer Arbeit als freie Theologen an. Für Brautpaare, die mehr als das Übliche wollen, wollten wir ganz besonders persönliche Zeremonien zu gestalten. Es sollten freie Trauungen sein, die überall an allen Lieblingsplätzen in ganz Deutschland und der ganzen Welt gefeiert werden können: Zeremonien, die bis ins Innerste berühren, die zu Tränen der Rührung und der Freude anregen, die auch die heiteren, witzigen Seiten des Lebens zeigen.

Weil wir nichts von der “Stange” liefern, begleitet uns die Leidenschaft für unsere Arbeit bis heute. Weitere Kollegen, die die gleiche Leidenschaft antreibt, sind inzwischen zu unserem Team gekommen, um nicht gar so vielen Paaren absagen zu müssen.

Ihr und eure Gäste sind uns an eurem großen Tag so wichtig, dass wir nur euch an eurem Hochzeitstag trauen, d. h. euer großer Tag ist exklusiv nur für euch reserviert. Zusammen mit euch werden wir kreativ und gestalten eure einzigartige unverwechselbare Zeremonie.

Wir unterstützen euch, wenn Ihr schon eigene Ideen habt; oder Ihr lasst euch einfach von uns inspirieren. Es soll schließlich EURE Trauung werden. Übrigens sprechen wir auch Englisch und Französisch, d. h. eure Zeremonie kann ggf. in euren beiden Muttersprachen gehalten werden. In liebevoller Handarbeit entsteht jede einzelne Trauung.

Ganz nach unserem Motto: Wir können alles – außerGewöhnlich!

 

Noch keine Stimmen.
Bitte warten...